Die Krimifabrik - Theater in Stuttgart- Die Bühnen Stuttgarts präsentieren sich

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:



Anzahl der Sitzplätze:
55

Gastronomie:
Getränke und kleine Überlebens-Snacks,
im Sommer genießen Sie diese auch auf
der großen Terrasse, hier finden auch die
Raucher ein Plätzchen

Verzehr während der Vorstellung:
nein

Garderoben-Empfehlung:
nach Gusto

Parkplatz-Empfehlung:
Schwierig; Parkhaus unter der Paulinen-
brücke (Österreichischer Platz)

Öffentliche Verkehrsmittel:
U 14 bis "Österreichischer Platz” oder
Bus 43 "Falbenhennenstraße”









Besondere Hinweise:

Das Theater kann für kleinere Veranstal-tungen, Firmenfeiern, Workshops etc.
stunden- oder tageweise gemietet werden
Gastspiele von anderen Ensembles
oder Impro-Theater sind gerne willkommen.

Räumlichkeiten  und Toiletten nicht barrierefrei


Die Krimifabrik besteht seit 2007.



Kurzbeschreibung:
Die Krimifabrik ist neben Hamburg, München und Berlin das einzige Theater, in dem aus-
schließlich Krimistücke gespielt werden. Kein Mitmach-Theater und kein Krimi-Dinner. Auf dem Spielplan stehen klassische und moderne Krimis, Psychothriller oder tiefschwarzer Humor der englischen Art. Das kleine Theater mit seinen 55 Plätzen bietet dem Publikum eine intime Nähe zum Bühnengeschehen - hautnah und live genießen die Zuschauer spannende Unterhaltung. Die Krimifabrik bietet neben anspruchsvollem Krimitheater für den Krimi-
kenner, humorig-spritzige Krimistücke für die ganze Familie.

Geschichte:
Die Krimifabrik startete 2007 mit drei ganz unterschiedlichen Inszenierungen:
"2. Akt, 4. Scene, Mord!", ein Krimi-Kammer-
spiel, "Die Falle" von Robert Thomas, ein Klassiker des Kriminaltheaters und "Mord auf Rechnung", ein bös-skuriller Krimi um eine Leiche. 2008 amüsierten sich die Zuschauer
bei der schwungvollen Gaunerkomödie "Zwei wie Bonnie & Clyde", der Klassiker "Tödliches Misstrauen" fesselte im 50er-Jahre Ambiente, spannende Unterhaltung erlebten Groß und Klein bei Agatha Christie`s "Spinnennetz".
Der Psychothriller "Misery" von Stephen King fesselt seit Februar 2009 die Zuschauer.

Repertoire:
Klassische Krimis, moderne Kriminalstücke, Kriminalkomödien, französische und engli-
sche Krimis, Psychothriller

Ensemble:
Wechselndes Ensemble. Die Schauspieler, i.d.R. Profi-Schauspieler, werden projekt-
bezogen für die jeweiligen Inszenierungen gecastet.



Kartenvorverkauf:
Täglich unter:
Tel.: (0711) 66 48 73 40

Ermäßigungen:
Schüler, Studenten

Abonnements:
keine

Feste Spieltage:
Do. bis Sa., teilweise So.




















Die Krimifabrik

Falbenhennenstr. 2A
70180 Stuttgart - Süd
Tel.: (0711) 66 48 73 40
E-Mail: krimifabrikstgt@aol.com
www.die-krimifabrik.de

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü