Junges Ensemble Stuttgart - Theater in Stuttgart- Die Bühnen Stuttgarts präsentieren sich

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:



Parkplatz-Empfehlung:
Eberhard-Passagen,
Schwabenzentrum,
Breuninger,
Rathaus,
Galeria Kaufhof

Öffentliche Verkehrsmittel:
S-Bahn S 1-6 Haltestelle „Stadtmitte/Rotebühlplatz“
(ab Hauptbahnhof)

U-Bahn U 2, 4, 14

Haltestelle „Rathaus“ oder
„Österreichischer Platz“

Bus 43 Haltestelle „Wilhelmsbau“






Die erfolgreiche Arbeit des JES basiert auf drei Säulen:

Das Ensemble

Vier fest engagierte Schauspieler und ein fester Stamm von Gästen sind mittlerweile aufeinander eingespielt und zu einem wirklichen Ensemble geworden. Das ist die Basis für die ungewöhnlich experimentelle Arbeitsweise am JES:

Häufig wissen wir am Anfang der Spielzeit bei vielen Produktionen nur das Thema, dem wir uns als Ensemble stellen wollen. Viele Stücke entwickeln sich über produktive Diskussionen und aus Improvisationen. Diese autorische Arbeit aller Beteiligten hat am JES u.a. zu so bemerkenswerten Produktionen wie „Sleeping Beauty“, „Robin Hood“ oder „Bonnie und Clyde“, „Mama Salz und Papa Pfeffer“, „Lilith. paradise loft“, "Noch 5 Minuten", "Knusper & Knusper", "Das Karussell" und zuletzt "Berlin, 1961" geführt.

Die Theaterpädagogik

Im JES wird aber nicht nur erfolgreich Theater für Kinder und Jugendliche gespielt, sondern auch mit ihnen. Dafür steht ein großer theaterpädagogischer Bereich, der mit Spielclubs, Werkstätten, Vor- und Nachbereitungen und Workshops Menschen aller Generationen in der Kunst des Spielens und der Kunst des Zuschauens gleichermaßen fördert.

Internationalität

Ein wesentlicher Teil der Erfolgsgeschichte ist die internationale Vernetzung mit dem Festival „Schöne Aussicht“, mit Gastspielen aus ganz Europa und mit Kooperationen wie mit dem New International Encounter (NIE) bei "Berlin, 1961" im Frühjahr 2009. Am JES haben schon jetzt Regisseure und Choreographen aus den Niederlanden und Belgien, aus Bulgarien und Schweden, aus England und der Schweiz gearbeitet.



Kartentelefon:
0711/ 218 480-18






















Junges Ensemble Stuttgart
Eberhardstraße 61a
70173 Stuttgart

Tel: 0711/ 218 480-0
Fax: 0711/ 218 480-20
E-Mail: info@jes-stuttgart.de
www.jes-stuttgart.de


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü